, Presseteam wC I

HSG LiGra - JSG Fredenbeck/Stade ll

Am Sonntag den 19.09.2021 punktete die HSG LiGra 1. weibliche C – Jugend in Grasberg gegen die JSG Fredenbeck/Stade ll.

Die HSG feierte den Sieg mit einem Endstand von 29:24. Die Spielzeit betrug 2x25 Minuten.

Am Anfang der 1. Halbzeit setzten wir (HSG) uns relativ schnell mit fünf Toren ab, die meist nach technischen Fehlern von Fredenbeck erfolgten. Nach einer Spielzeit von 20 Minuten stand es 12:6 und unsere Abwehr festigte sich während des Spielverlaufs immer mehr. Auch die drei 7m-Tore im ersten Durchgang trugen dazu bei. Mit 14:9 gingen beide Mannschaften schließlich in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte machten wir viele technische Fehler und Fredenbeck kam auf zwei Tore heran. Jedoch fingen wir uns und zogen schnell wieder mit vier Toren an Fredenbeck vorbei. Die letzten 20 Minuten spielten beide Mannschaften konstant weiter bis zum 5-Tore-Sieg.

Unsere Trainerin Nina Semken war mit unserer Leistung sehr zufrieden.

An diese Leistung kann man anknüpfen!

Es spielten: Berkhout (1), Wendler (7), Schmalz, Frost, Schäffer, von der Lieth (3), Vogt (2), Thöne (6), Teske (9/3), Marschall (1)

Trainerin: Nina Semken